Dr. Jan-Holger Arndt

Partner

Dr. Jan-Holger Arndt berät mittelständische Unternehmen, Start-Ups und Investmentgesellschaften im Handels- und Gesellschaftsrecht, bei Finanzierungsfragen, im allgemeinen Vertragsrecht, zu Joint Ventures und im Restrukturierungskontext. Ein besonderer Beratungsschwerpunkt liegt auf der alternativen Kapitalanlage in den Bereichen des Investmentrechts, der Asset Akquisition und Projektfinanzierung.

Während seiner langjährigen Tätigkeit in internationalen Großkanzleien und bei einem Asset Manager hat Herr Dr. Arndt umfangreiche Erfahrungen bei grenzüberschreitenden Projekten und Transaktionen, sowohl inner-europäisch als auch transkontinental, sammeln können.

Kurzbiografie

Universität Hamburg

Dissertation im Finanzverfassungsrecht

Co-Herausgeber der Monographie „Geschlossene Fonds“, Beck-Verlag, 6. Auflage, 2013

Geschäftsführender Gesellschafter eines Asset Managers im Bereich Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Co-Gründer eines Start-Ups im Bereich Bio-Medizin

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Tätigkeitsschwerpunkte

Finanz- und Investmentrecht

Gesellschaftsrecht

Handels- und Vertragsrecht

Restrukturierung