Johannes Mengistae

Associate

Johannes Mengistae berät unsere Mandanten auf den Gebieten des nationalen und europäischen Vergaberechts, des Baurechts sowie des Architekten- und Ingenieurrechts.

Zu seiner vergaberechtlichen Tätigkeit gehört auf Auftraggeberseite die Vorbereitung und Durchführung nationaler und europaweiter Ausschreibungen. Zudem unterstützt er auftragsinteressierte Unternehmen beispielsweise bei der Zusammenstellung von Teilnahme- und Angebotsunterlagen sowie bei der Geltendmachung von Vergaberechtsverstößen.

Im Bereich des Bau- und Architektenrechts berät und vertritt er sowohl Auftraggeber als auch Bauauftragnehmer sowie Architekten und Ingenieure. Er vertritt unsere Mandanten ferner in der Prozessführung und bei der außergerichtlichen Streitbeilegung.

Kurzbiografie

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Sprachen: Deutsch, Englisch